Sustainable Thinking

RODA achtet aus Berufung sorgfältig auf die Natur und die Beziehung des Menschen zur Umwelt und investiert bereits seit einiger Zeit in einen Weg der Nachhaltigkeit. Dies ist ein wesentlicher Bestandteil der Unternehmensphilosophie von RODA.

Einen verantwortungsvollen Umgang mit der Umwelt zu verfolgen und zu fördern bedeutet einen Prozess der Verinnerlichung der Werte - und Bestrebungen - zu durchlaufen, die für ein Unternehmen in der Welt der Möbel im Rahmen des Möglichen sein sollten und müssen. Dieses Verantwortungsbewusstsein ist für RODA ein fester Bestandteil der Vision und der Unternehmenskultur: Denn Nachhaltigkeit - sowohl ökologisch, sozial, als auch ökonomisch - ist Teil der Designidee und damit bei jedem Projekt von Qualität und Wert.

trees

Qualität mit Beständigkeit
Langlebigkeit ist als wichtigster und bedeutendster Beitrag zur Nachhaltigkeit und deren Entwicklung eine grundlegende Eigenschaft von RODA-Produkten. 
Die Suche nach zuverlässigen Lieferanten und die durchdachte Auswahl von Materialien wird mit der Konzeption hochrangiger Designer kombiniert, um Möbel mit zeitloser Ausstrahlung, die mit intelligenten Konstruktionsmerkmalen konzipiert und daher für eine lange Nutzungsdauer bestimmt sind, zu entwickeln.

belt

Öko-freundliche Materialien
Die Verwendung von langlebigen, recycelten, wiederverwertbaren, ungiftigen, hypoallergenen und zertifizierten Komponenten nimmt einen wichtigen Teil der Umweltverantwortung des Unternehmens ein. Dazu gehört bei bestimmten Kollektionen die Verwendung von FSC®-Teakholz aus kontrolliertem Anbau - eine grundlegende Essenz für RODA-Produkte. Gurte, Stoffe und Lanyards werden aus zurückgewonnenen Produktionsmaterialien durch einen Prozess regeneriert, der den Einsatz von Wasser und chemischen Zusätzen auf ein Minimum reduziert und weniger CO2-Emissionen verursacht. Das immer häufiger für RODA-Produkte verwendete, endlos recycelbare Aluminium verbindet Leichtigkeit mit einer inhärenten Nachhaltigkeit, wie auch zu 100% natürlicher brauner Kork, der aus einer Produktion mit vollständig grüner Energie gewonnen wird.

fsc

Zertifizierungen: eine Verpflichtung zur Transparenz
RODA-Möbel wurden mit dem hoch angesehenen internationalen GREENGUARD GOLD-Zertifikat, einem Zertifizierungsprogramm mit den strengsten bestehenden Kriterien zu Emissionen in Bezug auf die menschliche Gesundheit, ausgezeichnet. Darüber hinaus hat RODA die FSC®-Zertifizierung (Forest Stewardship Council®) FSC-C155819 - das Zeichen für verantwortungsvolle Waldbewirtschaftung - für seinen Beitrag zum Schutz der Ökosysteme erhalten, aus denen das Material der Wahl für Outdoor-Möbel stammt: Teakholz. Entscheidungen und Verpflichtungen, die RODA mit Verantwortung und Stolz verfolgt, kommuniziert und teilt.

Fragen Sie nach unseren FSC®-zertifizierten Produkten!